Neuigkeiten aus Hohenheida

Nachrichten aus und rund um Hohenheida
[borlabs-cookie id=”facebook” type=”content-blocker”]

Breitband in HohenheidaDie Arbeit an den Hausanschlüssen ist im vollen Gange. Mal sehen, ob der erste im Dezember Breitband hat! ... See MoreSee Less
View on Facebook
Aus dem Ortsteil HohenheidaPer Bohrung wird eine Verbindung zwischen dem Kindergartenteich und dem Rühler Teich hergestellt. In einer Druckleitung soll dann das zuviel anfallende Wasser (Der Kindergartenteich ist der einzigste Teich, in dem im Rahmen der zentralen Abwasserplanung keine Änderungen vorgenommen wurden). Nicht mehr zum Rosenthal, sondern in den Rühler Teich gepumpt werden. Der Ortschaftsrat begrüßt die Maßnahme zur Sicherung der Wasserstände in den Teichen, ist sich aber sicher, dass noch andere voreilig vollzogene Änderungen wieder rückgängig gemacht werden müssen. ... See MoreSee Less
View on Facebook
Aus dem Ortsteil GöbschelwitzHier wird die Straße und der Fußweg angepasst, um dann in einer weiteren Phase die (Fahrgastunterstände) Wartehallen auszutauschen. Ist aber, lt. Sachsen-Sonntag erst später in der Realisierung. ... See MoreSee Less
View on Facebook
Neues aus SeehausenDer Pumptrack hinter dem Spielplatz an der Dingolfinger Straße wurde grundhaft durch eine Fachfirma saniert. Anbei die Fotos nach der Sanierung. Der Pumptrack ist wieder voll funktionstüchtig! Danke auch an Herrn Tunna für die Unterstützung. ... See MoreSee Less
View on Facebook
In Seehausen bewegt sich wieder Einiges.Nachdem der Fußgängerüberweg pünktlich zum Schulanfang fertig wurde, sind seit Anfang Oktober in Hohenheida die Arbeiten für ein schnelles Internet (Glasfaser) im Gange.Parallel werden in Göbschelwitz die alten Fahrgastunterstände abgerissen und gegen Neue ausgetauscht.In den nächsten Wochen beginnt auch die erste Maßnahme zur Verbesserung der Wasserversorgung des Rühler Teiches. Vom Kindergartenteich aus wird eine Leitung dorthin verlegt. Dann soll das Wasser, dass zu viel war, nicht mehr in die Kanalisation gepumpt werden, sondern den anderen Teichen zu Gute kommen. Mal sehen, ob der gewünschte Effekt erzielt wird.Der Bau des neuen Feuerwehr-Gerätehauses steht vor seinem Abschluss. Des weiteren sind zwei Geschwindigkeitsmesser eingetroffen. Sie sollen helfen die Kraftfahrer von Göbschelwitz und Gottscheina kommend auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Geschwindigkeit hinweisen.Leider führt dies auch wieder zu Verkehrseinschränkungen und Umleitungen. Der OR bedankt sich bereits jetzt für das Verständnis.PS: Am Bürgerhaus in Göbschelwitz soll im nächsten Abschnitt die Außenanlage aufgebessert werden. (Befestigung des Hofes). ... See MoreSee Less
View on Facebook

[/borlabs-cookie]

Bergbau-Exkursion 2020

Bergbau-Exkursion 2020

Glück auf! Fotos der Bergbau-Exkursion des Bürgervereins Hohenheida e.V.. Hier ein kurzer Erlebnisbericht von Leah Sophie Kunzendorf Unser Ausflug mit dem BürgervereinAm 15.02.2020 waren mein Bruder und ich mit den Vereinsmitgliedern im Röhrigschacht Wettelrode. Im...

mehr lesen